DER SPOT

DER SPOT

WORUM ES UNS GEHT

Gegen Mauschelei und für einen fairen Umgang zwischen Mietern und Vermietern: Dafür steht die GAG seit mehr als 100 Jahren. Nehmen Sie uns beim Wort!

 

Der Kölner Star-Comedian Tom Gerhardt verkörpert in diesem Spot einen frei erfundenen Immobilien-Makler, der alle nur denkbaren Negativ-Klischees in sich vereint. Mit dieser Persiflage will die GAG nicht die vielen ehrbaren Vertreter der Maklerzunft angreifen, sondern für ein offenes und gleichberechtigtes Miteinander auf dem Kölner Wohnungsmarkt werben.

 

Von einem konsequenten Compliance-Management haben alle etwas!
Wohnungssuchende und Mieter profitieren:

 

Geschäftspartner können sich auf die GAG verlassen:

 

 

INTERVIEWS MIT DEN MACHERN

Tom Gerhardt – vielen Menschen in Deutschland bekannt in seiner Rolle als „Hausmeister Krause“ – musste nicht lange überzeugt werden, an diesem Spot mitzuwirken. Er vergleicht den berüchtigten Kölner Klüngel mit der Mafia Neapels: „Nur netter“. Im Interview erklärt er seine persönliche Motivation.

 

 

 

Lutz Heineking, jr., ist der Regisseur des Spots. Vor dem Hintergrund seiner persönlichen Erfahrungen auf dem Wohnungsmarkt freut er sich darüber, dass ein Unternehmen wie die GAG unmissverständlich zum Thema Compliance Stellung bezieht.